Was in der Baubranche zu erwarten ist

Dass die Folgen des Corona-Virus nun auch die Baubranche erreicht hat, spüren wir auch: Seit zwei oder drei Wochen erhalten wir viel mehr #Anfragen aus diesem Bereich, und viele Unternehmen sind nun auch auf den sozialen Netzwerken aktiv. Grundsätzlich begrüssen wir, dass sich diese Unternehmen aktiv um neue Kunde bemühen. Wir wissen aber aus der Erfahrung, dass Aktionismus nur selten (bzw. nie) zum gewünschten #Erfolg führt. Denn der #Kaufentscheid eines Endkunden ist ein komplexer Prozess, den es zielgerichtet zu steuern gilt. Investieren Sie deshalb eine Stunde, um sich in einem unverbindlichen Gespräch mit uns auszutauschen. Wir werden Ihnen aufzeigen, wie wir es an Ihrer Stelle anpacken würden.

034 530 14 84 oder beratung@easytomarket.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.